A-
A+
Kontrast ändern


Kleinkunst vom feinsten

Die "36. St. Ingberter Pfanne"

Die "St. Ingberter Pfanne"

Ein Wettbewerb für alle Formen der Kleinkunst

Die „St. Ingberter Pfanne“ gehört mittlerweile zum Spitzentrio der Kleinkunstpreise im deutschsprachigen Raum. Sie ist ein Kleinkunstpreis, der seit 1985 jährlich von der Stadt St. Ingbert verliehen wird.

Die "St. Ingberter Pfanne" ist ein Förderpreis für Kleinkünstler, der im Rahmen eines Wettbewerbes während der Woche der Kleinkunst verliehen wird. Der Wettbewerb richtet sich an Künstler aus den Sparten Kabarett, Liedermacher, Pantomime, Bewegungs- und Musiktheater sowie neue Formen der Kleinkunst.

An vier Wettbewerbsabenden treten jeweils drei Kandidaten mit einem dreiviertelstündigen Programm auf. Von einer Fachjury werden zwei Preisträger ermittelt. Die St. Ingberter Pfanne ist mit einem Preisgeld von jeweils 4000 € dotiert. Zusätzlich zu den beiden Hauptpreisen wählt das Publikum seinen eigenen Preisträger, der ebenfalls ein Preisgeld in Höhe von 4000 € erhält.

2021 findet die „37. Woche der Kleinkunst“ vom 4. bis 10. September statt. Die Wettbewerbstage sind: Samstag 4., Sonntag 5., Dienstag 7. und Mittwoch 8. September. Die Preisverleihung findet am Freitag, 10. September statt.

Karten Vorverkauf: https://www.reservix.de/veranstaltungskalender?q=st.+ingberter+pfanne

PROGRAMM ST. INGBERTER PFANNE 2021

Samstag, 4. September 2021 - 1. Wettbewerbstag

19:30 Uhr: Matthias Reuter "Wenn ich groß bin, werd´ ich Kleinkünstler" (Musik-Kabarett)
20:45 Uhr: Annika Blanke „Neulich war gestern noch heute“ (Poetry- Slam und Kabarett)
22:00 Uhr: Amjad „Radikal witzig“ (Stand-Up Comedy)

Sonntag, 5. September 2021 - 2. Wettbewerbstag

19:30 Uhr: Uta Köbernick „Ich bin noch nicht fertig“ (Kabarett)
20:45 Uhr: Jan van Weyde „Große Klappe die Erste“ (Stand-Up Comedy)
22:00 Uhr: Anne Folger „Fußnoten sind keine Reflexzonen“ (Klavier-Kabarett)

Dienstag, 7. September 2021 - 3. Wettbewerbstag
19:30 Uhr: Tanja Silcher „Mutige Gedanken“ (Liedermacherin)
20:45 Uhr: Kathi Wolf „Psychoparty-Psychisch korrekt. Politisch defekt.“ (Kabarett)
22:00 Uhr: Fischer & Jung „Innen 20, aussen ranzig“ (Comedy)

Mittwoch, 8. September 2021 - 4. Wettbewerbstag
19:30 Uhr: Artem Zolotarov „Adoptivsprache“ (Poetry-Slam)
20:45 Uhr: Schnaps im Silbersee „Synapsensilvester“ (Liedermacher und Kabarett)
22:00 Uhr: Mia Pittroff „Wahre Schönheit kommt beim Dimmen" (Kabarett und Comedy)

Freitag, 10. September 2021 - 19:30 Uhr: Preisverleihung

Auftritt der Preisträger (2 x Jury, Publikumspreis, Preis der Jugendjury)

Alle Wettbewerbstage und die Preisverleihung werden von Philipp Scharrenberg moderiert.

Die diesjährige St. Ingberter Pfanne findet in der Industriekathedrale Alte Schmelz statt!

Freie Sitzplatzwahl! Der Saal wird in zweier-Blöcken auf Abstand bestuhlt. Eine Änderung der Bestuhlung ist nicht gestattet.

(Änderungen vorbehalten)

Anfahrt

Industriekathedrale Alte Schmelz
Saarbrücker Straße 38k
66386 St. Ingbert
Deutschland
Route planen

Hygienekonzept

Abstands- und Hygienevorschriften

Erforderlich ist ein negativer SARS-COV-2-Schnelltest der nicht älter als 24 Stunden sein darf und beim Eintritt vorgelegt werden muss. Eine Testung vor Ort ist nicht möglich und ein vor Ort durchgeführter Selbsttest kann nicht akzeptiert werden. Vollständig Geimpfte (14 Tage nach 2. Impfung) und Genesene sind von der Testpflicht ausgenommen, müssen aber einen offiziellen Nachweis hierzu erbringen.

Einen medizinische Mund-Nasen-Schutz ist mitzubringen. Diese darf jedoch am Platz abgenommen werden. Auf allen anderen Wegen (z. B. auf dem Weg zur Toilette) ist immer ein medizinischer MNS zu tragen. Zu medizinischen Masken gehören OP-Masken, Masken des Standards KN95/N95 & Masken des Standards FFP2. Kein Einlass ohne Mundschutz.

Bitte hinterlassen Sie vor Ort Ihre Kontaktdaten, entweder über den Check-In der App oder schriftlich über das vorliegende Kontaktformular.

Bitte beachten Sie die weiteren Hygiene- und Abstandsregeln vor Ort! Bei etwaigen Änderungen halten wir Sie über alle Kanäle auf dem neuesten Stand.

Fühlen Sie sich krank, besuchen Sie bitte nicht die Veranstaltung.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

 

 

Abteilung Kultur

Ingo Nietert

Telefon: 0 68 94 / 13 519

 

Ansprechpartner

Filiz Schaly

Telefon: 0 68 94 / 13 518

 

St. Ingberter Pfanne

Bilder, Eindrücke, Impressionen