Lade Veranstaltungen

Europäische Mobilitätswoche: Angebote auf dem Marktplatz

16.09.2023, 10:00 Uhr - 13:30 Uhr St. Ingbert Marktplatz

Am Samstag, den 16.09, startet St. Ingbert mit einem gebündelten Aktions- und Informationsangebot in die Europäische Mobilitätswoche. Auf dem Marktplatz werden engangierte Akteure aus dem Bereich der umweltfreundlichen Fortbewegung spannende Informationsangebote bereithalten.

Stadtradeln 2023 in St. Ingbert

Drei Wochen lang, vom 11. Juni bis 1. Juli 2023, hat sich das Saarland im Rahmen der Aktion „Stadtradeln“ in den Sattel geschwungen. 58 – also alle saarländischen Kommunen haben mitgemacht. Platz 5 unter den Kommunen belegte „St. Ingbert im Saarpfalz-Kreis“ mit insgesamt 66.375 km – die 304 teilnehmenden, aktiv radelnden St. Ingberter sind also mehr als 1,5 Mal um die Erde geradelt (Erdumfang: etwa 40.000 km)! Mitgestrampelt sind nicht nur Erwachsene (darunter fünf Parlamentarier), sondern auch Kinder und Erzieher der Kitas St. Franziskus und Rohrbach sowie Schüler vom Berufsbildungszentrum, dem Albertus-Magnus-Gymnasium und dem Leibniz-Gymnasium.

Laut CO2-Rechner der Stadtradeln-Aktion haben die St. Ingberter damit 10.753 kg CO2 (Kohlendioxid) eingespart. Hört sich nicht so viel an? Ein Auto mit einem Benzinverbrauch von 5 Litern produziert auf 1.000 km etwa 0,2 Tonnen CO2– die St. Ingberter Stadtradler haben also etwa 54.000 km Autofahrt ausgeglichen. „Großes entsteht immer im Kleinen“ lautet der Saarland-Slogan. Genauso ist es mit dem Klimaschutz: Jeder Einzelne kann dazu beitragen, unsere Natur zu schützen! Und das ist auch wirklich passiert: Von den meisten der 22 gemeldeten Teams sind fast alle der insgesamt 340 angemeldeten Radler auch wirklich als „aktive Radler“ in die Pedale getreten und haben Ihre Kilometer gemeldet. Vom Profiradler bis zum Kindergartenkind – jeder hat Muskelkraft und Schweiß investiert, um unsere Umwelt ein wenig besser zu machen. Tolle Leistung! Alle Stadtradler und Stadtradlerinnen der Mittelstadt sind herzlich willkommen, an dem Stand von St. Ingbert im Rahmen der Mobilitätswoche am Samstag, den 16. September 2023 von 10 bis 13 Uhr vorbeizuschauen.

Infoangebote der ADFC Ortsgruppe St. Ingbert:

Infostände sind häufig der erste Berührungspunkt mit dem ADFC. Aktive Mitglieder der Ortsgruppe stehen zum Austausch bereit und informieren über die Arbeit und Ziele des ADFC.

Infoangebote des VCD:

Der Verkehrsclub Deutschland (VCD) e.V. präsentiert das Konzept der Radvorrangroute „Kaiserradweg“ von St. Ingbert nach Saarbrücken und Homburg anhand eines Live-Modells.

Informationsangebot der Mobilitätszentrale:

Die Mobilitätszentrale wird Informationsmaterialien zum INGO-Busverkehr im Stadtgebiet vorhalten und für Gespräche zur Verfügung stehen.

Informationsangebot der htw saar:

Vertreter der Forschungsgruppe Verkehrstelematik werden Interessierte über das saarlandweite INTE:GRATE Projekt informieren. Gemeinsamt mit der Universität des Saarlandes führen sie das Projekt für eine intelligente grüne Mobilität im Saarland durch. Das betrifft natürlich auch den ÖPNV im Saarland. Interessenten können das Projekt unterstützen, indem sie anonym ihre Bewegungsdaten teilen. Wer sich die entsprechende App herunterlädt und den Fragebogen ausfüllt, gewinnt zudem mit etwas Glück einen 333-Euro-Gutschein! Mehr Infos unter:  www.integrate.saarland

Veranstaltungs-Informationen

Details

Datum:
16.09.2023
Zeit:
10:00 Uhr - 13:30 Uhr
Kategorie:

Veranstaltungsort

St. Ingbert Marktplatz
Sankt Ingbert, Saarland 66386 Deutschland Google Karte anzeigen
Sprunglink nach oben