A-
A+
Kontrast ändern


St. Ingberter Verwaltung:

Stellenangebote

Kita-Gesamtleitung (m/w/d)

Die Biosphärenstadt St. Ingbert sucht für die Stabsstelle Familie, Soziales und Integration, Abteilung Kindertagestätten, zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine

 

Kita-Gesamtleitung (m/w/d)

in einem unbefristeten Beschäftigungsverhältnis in Vollzeit. Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe S 17 (TVöD - SUE).

 

Schwerpunkte der Arbeit

  • Mitarbeit bei der Organisations- und Personalentwicklung
  • Sicherung der Qualitätsstandards und Begleitung bei der Umsetzung von Innovationen
  • Umsetzung gesetzlicher Rahmenbedingungen, Kooperation und Vernetzung.

 

Damit verbunden sind im Wesentlichen folgende Einzelaufgaben (ggf. i.V. m. der jeweiligen Kita-Leitung):

  •  Konzeptionsentwicklung, -umsetzung, -fortschreibung der Kindertagesstätten
  • Implementierung eines Qualitätsmanagementsystems in den Einrichtungen und Entwicklung eines individuellen Kita- und Trägerhandbuches
  • Unterstützung und Begleitung von Qualitätsentwicklungsprozessen
  • Unterstützung und Koordinierung der pädagogischen Arbeit der einzelnen Kindertagesstätten sowie deren Zusammenarbeit
  • Kommunikations- u. Konfliktberatung sowie Qualifizierung des Personals der Einrichtungen
  • Personalakquise, -auswahl
  • Organisation und Planung von einrichtungsspezifischen Fortbildungsangeboten
  • Informations- und Entscheidungshilfen zu pädagogischen, baulichen, rechtlichen und betriebswirtschaftlichen bzw. finanziellen Fragen
  •  Unterstützung bei der Bedarfs- und Entwicklungsplanung zur Umsetzung des Rechtsanspruchs auf einen Kinderbetreuungsplatz
  • Beratung und Unterstützung bei der Förderung von Kindern mit Besonderheiten in der Entwicklung bzw. in den Entwicklungsbedingungen.
  • Unterstützung der Verwaltung im Rahmen der Kitaverwaltung, einschl. der Anmeldung und Zuweisung der Kita-Plätze
  • Ansprechpartner/Ansprechpartnerin und Bindeglied für die Mitarbeiter/innen, Erziehungsberechtigten, externen Kooperationspartner, weiteren Institutionen und Verbände zum Träger und den kommunalen Gremien

 

Ihr Profil

  • Abschluss als Sozialpädagoge/in (Diplom/Bachelor/Master) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • mehrjährige Berufserfahrung als Leiter/in einer Kindertagesstätte
  • Führungspersönlichkeit, die die Kindertagesstätten und Entwicklungsprozesse der städtischen Einrichtungen mit Einsatzbereitschaft begleiten und fördern möchte
  • kommunikative Fähigkeiten sowie Erfahrung im Bereich der Sozialpädagogik und der Personalführung
  • Bereitschaft zur flexiblen Gestaltung Ihrer Arbeitszeit

 

Angaben über ehrenamtliche Tätigkeiten werden erbeten.

 

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Stadt St. Ingbert verfügt über einen Frauenförderplan, Bewerbungen von Männern werden aber im pädagogischen Bereich ausdrücklich begrüßt.

 

Wenn Sie diese Aufgaben interessieren, senden Sie bitte Ihre Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Lichtbild, Tätigkeitsnachweise, Zeugnisabschriften) bis spätestens 15.08.2021, über www.interamt.de, ID 699453 an den Oberbürgermeister der Mittelstadt St. Ingbert, Am Markt 12, 66386 St. Ingbert.

 

Mit Ihrer Bewerbung stimmen Sie der weiteren internen Verarbeitung Ihrer Daten zu dienstlichen Zwecken gemäß der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) zu. Weitere Informationen zur Verarbeitung  von personenbezogenen Daten durch die Stadt St. Ingbert finden Sie auf unserer Internetseite http://www.st-ingbert.de/rathaus/stellenangebote

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Kontakt

Abteilung Personal und Organisation
Leiter: Oliver Stolz

Am Markt 1266386 St. Ingbert