A-
A+
Kontrast ändern


St. Ingberter Verwaltung:

Stellenangebote

Stadt-/Verkehrsplaner (m/w/d)

Die Biosphärenstadt St. Ingbert sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt

einen Stadt-/Verkehrsplaner (m/w/d)

in einem unbefristeten Beschäftigungsverhältnis in Vollzeit. Die Eingruppierung erfolgt in Entgeltgruppe 11 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst (TVöD/VKA).

Zu den Aufgabenschwerpunkten zählen u.a.:

  • Erarbeitung von städtebaulichen Entwürfen, mit dem Schwerpunkt Integrierte Verkehrskonzepte, Verkehrsentwicklungsplanung
  • Erarbeitung von Bebauungs- und Freiraumkonzeptionen  
  • Erarbeitung städtebaulicher Rahmenplanungen sowie informeller Planungen für thematische und räumliche Teilgebiete  
  • Mitwirkung bei der Aufstellung von Bauleitplänen und städtebaulichen Konzepten
  • Begleitung von Fachgutachten
  • Verwaltungsinterne – und externe Koordination von Städtebauprojekten
  • Betreuung von Städtebaufördermaßnahmen
  • Zusammenarbeit mit Investoren, Behörden sowie Interessens-. und Bürgergruppen, Durchführung von Beteiligungsprozessen
  • Erstellung von Sitzungsvorlagen
  • Beratung von Architekten und Bauherren in Bau- und planungsrechtlichen Fragen
  • Präsentation von Arbeitsergebnissen in den politischen Gremien sowie im Rahmen von internen und externen Abstimmungsterminen

Erwartet werden:

  • Abgeschlossenes Studium (Diplom/Bachelor/Master) Ingenieurwesen - Fachrichtung Raumplanung, Stadtplanung, Städtebau bzw. vergleichbarer Studiengang mit Vertiefung Verkehrsplanung.
  • Berufserfahrung in der Freiraum- und Verkehrsplanung
  • Sicherer Umgang mit den gängigen Office-Programmen sowie fachspezifische EDV-Kenntnisse u.a. in AutoCAD und GIS
  • Einschlägige Kenntnisse im Bereich des Bau- und Planungsrechtes
  • hohes Maß an Kommunikations- und Konfliktfähigkeit sowie Durchsetzungsvermögen
  • Bereitschaft zur Fortbildung


Angaben über ehrenamtliche Tätigkeiten werden erbeten.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Mittelstadt St. Ingbert verfügt über einen Frauenförderplan. Bewerbungen von Frauen werden ausdrücklich begrüßt.

Wenn Sie diese Aufgaben interessieren, senden Sie bitte Ihre Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Lichtbild, Tätigkeitsnachweise, Zeugnisabschriften) bis spätestens 28.04.2019, über www.interamt.de, ID 504746 an den Oberbürgermeister der Mittelstadt St. Ingbert, Am Markt 12, 66386 St. Ingbert.

 

Mit Ihrer Bewerbung stimmen Sie der weiteren internen Verarbeitung Ihrer Daten zu dienstlichen Zwecken gemäß der Europäischen Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) zu. Weitere Informationen zur Verarbeitung  von personenbezogenen Daten durch die Stadt St. Ingbert finden Sie auf unserer Internetseite http://www.st-ingbert.de/rathaus/stellenangebote

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

 

 

Kontakt

Abteilung Personal und Organisation
Leiter: Oliver Stolz

Am Markt 1266386 St. Ingbert

Telefon: 0 68 94 / 13 289