A-
A+
Kontrast ändern


St. Ingberter Verwaltung:

Ausschreibungen

Ausschreibungen der Mittelstadt St. Ingbert

Die Stadtverwaltung schreibt den „Ratskeller“ am Markt 6, 66386 St. Ingbert zur Verpachtung öffentlich aus.

Restaurant + Grill 117,72 m²

Küche 97,29 m²

Lagerraum 40,67 m²

Biergarten 175,39 m²

Die Räumlichkeiten bedürfen einiger baulicher Maßnahmen. Damit die räumlichen und optischen Bedürfnisse optimal an eine spätere Nutzung angepasst werden können, muss die Bewerbung folgende Unterlagen enthalten:

  • räumliches Nutzerkonzept mit folgenden Details:

    • Gestaltung des Gastraums mit Anordnung der Tische und Stühle inkl. notwendiger Details über den Ausschank von Fassbieren, alkoholfreien Getränken, Spirituosen etc.

    • Beschreibung der thematischen Ausrichtung der Innenräume inkl. Innendekoration

    • räumliche Gestaltung der Küchengastronomie inkl. Einbauten

  • kaufmännisches Nutzerkonzept mit detaillierter Auflistung/Beschreibung Ihrer Investitionen in Gastronomie- und Küchenmobiliar

  • Aussage zu einer evtl. Übernahme der vorhandenen Kücheneinbauten und vorhandener Geräte.

  • gewünschte Vertragsdauer (mindestens 5 Jahre)

  • Übersicht zu Ihrem Betriebskonzept (Essensangebot, Thementage etc.)

  • Preise für Ihr tagesgastronomisches Angebot

  • angestrebte Öffnungszeiten der Tagesgastronomie

  • Angaben zur Anzahl des einzusetzenden Personals (Service- und Küchenpersonal etc.)

  • Darstellung zur Nutzung des angeschlossenen Biergartens für Außengastronomie

  • Bereitschaft zur Bewirtschaftung der Stadthalle

  • Aussagefähige Unterlagen über Ihre bisherige berufliche Tätigkeit (z.B. als Gastronom, Geschäftsführer/in einer Gastronomie etc.)

  • Aussagefähige Unterlagen über die von Ihnen gewünschte Unternehmensform (BGB – Gesellschaft, GmbH etc.)

  • Bilanzen der letzten 3 Jahre

Interessenten richten Ihre Bewerbung bis spätestens 31. Juli 2020 an:

Stadtverwaltung St. Ingbert

Abt. Gebäudemanagement

Am Markt 12, 66386 St. Ingbert

Der Oberbürgermeister

Prof. Dr. Ulli Meyer

Aktuelle Ausschreibungen

Ausschreibungen der Stadt St. Ingbert auf der Vergabeplattform des Saarlandes

Kontakt

Vergabestelle

Telefon: 06894 – 13 744


 

Ausschreibungen der Mittelstadt St. Ingbert

Die Verfahren für die Auftragsvergaben der Mittelstadt St. Ingbert nach VOB, UVgO und VgV werden über die Zentrale Vergabestelle der Abteilung Justitiariat abgewickelt. 

Zurzeit läuft der Probebetrieb der elektronischen Auftragsvergabe.

Sollten Sie Nachfragen zu weiteren Ausschreibungen haben, wenden Sie sich bitte an die jeweiligen Fachabteilungen.

Die Vergabe- und Vertragsunterlagen können Sie kostenlos auf der Vergabeplattform des Saarlandes herunterladen. Ein Papierversand der Ausschreibungsunterlagen wird nicht mehr vorgenommen.

Bei einer kostenlosen Registrierung/Anmeldung auf der Vergabeplattform des Saarlandes können Sie weitere Vorteile der E-Vergabe nutzen. Sie werden über neue Nachrichten der Vergabestelle automatisch per E-Mail informiert (z.B. Änderungen an den Vergabeunterlagen, Bieterfragen) und Sie können Angebote in Textform ohne digitale Signatur in elektronischer Form abgeben. Die Registrierung ist nur einmalig erforderlich, um an allen für Sie relevanten Ausschreibungen teilnehmen zu können.

Weitere Informationen zur E-Vergabe im Saarland finden Sie im Bieterflyer, den Sie sich im Downloadbereich herunterladen können und auf der Vergabeplattform des Saarlandes.

Bei Fragen zur Registrierung bzw. Nutzung der Vergabeplattform steht Ihnen der Bietersupport des Staatsanzeigers Baden-Württemberg unter Telefon 0711 66601 475 oder per Mail an bieter@staatsanzeiger.de gern zur Verfügung.

Aktuelle Ausschreibungen

Ausschreibungen der Stadt St. Ingbert auf der Vergabeplattform des Saarlandes

Kontakt

Vergabestelle

Telefon: 06894 – 13 744