A-
A+
Kontrast ändern


Kultursommer in der JVA

Kulturabteilung St. Ingbert - Stadtmarketing St. Ingbert gGmbH

Ab in den Knast - Der Kultursommer in der JVA

Die Abteilung Kultur der Stadt St. Ingbert startet in Kooperation mit dem Stadtmarketing erneut die Sommerreihe "Ab in den Knast – Der Kultursommer in der JVA".

„Wir freuen uns, nach der langen Corona bedingten Durststrecke wieder - wie im vergangenen Jahr - ein vielfältiges Programm im Rahmen des gemeinsamen Kultursommers anbieten zu können. Dieser soll im Übrigen als eine positive „Nebenwirkung“ der Pandemie auch nach Corona erhalten bleiben“, so Ingo Nietert, Abteilungsleiter Kultur.

Am Donnerstag, 24. Juni, geht es los mit „Ab in den Knast“. Mit diesem knackigen Namen möchte die St. Ingberter Kulturabteilung und das Stadtmarketing die Daheimgebliebenen einladen, einmal wöchentlich eine erfolgreiche regionale Band, Kleinkunst, Kindertheater uvm. im alten Gefängnis in St. Ingbert zu genießen.

„Wir haben alle lange auf Kultur und Veranstaltungen verzichten müssen. Jetzt möchten wir wieder langsam und vorsichtig damit beginnen“, so die Leiterin des Stadtmarketings Julia Haberer-Settele.

Tickets erhalten Sie unter www.reservix.de oder 01806-700733 und an allen bekannten Reservix-Vorverkaufsstellen, u.a. Kulturabteilung St. Ingbert, 06894-13 515.

Gastronomie wird vor Ort angeboten.

Bei starkem Regen oder Unwetter (gemeldet durch den deutschen Wetterdienst) informieren Sie sich bitte am Veranstaltungstag unter www.st-ingbert.de oder Social Media über mögliche Änderungen.

Erforderlich ist ein negativer SARS-COV-2-Test der nicht älter als 24 Stunden sein darf und beim Eintritt vorgelegt werden muss. Eine Testung vor Ort ist nicht möglich und ein vor Ort durchgeführter Selbsttest kann nicht akzeptiert werden. Vollständig Geimpfte und Genesene sind von der Testpflicht ausgenommen, müssen aber einen offiziellen Nachweis hierzu erbringen.

Es gilt das Tragen von medizinischen Masken oder FFP2-Masken.

Bitte beachten Sie die Hygiene- und Abstandsregeln vor Ort!

Adresse der JVA: Alte Bahnhofstraße 11, 66386 St. Ingbert.

Bitte nutzen Sie die öffentlichen Parkmöglichkeiten der Stadt (z.B. Am Markt oder in der Poststraße).

Weitere Informationen erhalten Sie unter kultur@st-ingbert.de oder 06894-13 515 oder auf www.st-ingbert.de.

Tickets online

Abteilung Kultur

Ingo Nietert

Telefon: 0 68 94 / 13 519

 

Abteilung Kultur

Anne Schorr

Telefon: 0 68 94 / 13 515

 

Stadtmarketing St. Ingbert gGmbH

Julia Haberer-Settele

Telefon: 06894 / 13 761