A-
A+
Kontrast ändern


A la minute

Kleinkunst à la carte

S‘Irenen

Komm, Back! Ich hab Lust auf Dich

 „Komm, ich hab Lust auf Dich!“ war die legendäre Erfolgsrevue der „S'Irenen“ Mitte der Achtziger.

Dahinter stecken die Schauspielerinnen Alice Hoffmann, Ingrid Braun und Bettina Koch.

„When shall we three meet again?“ - wann treffen wir drei wieder zusammen - fragen sie sich seitdem wie Macbeths Hexen.

In den Achtzigern ist es ihnen gelungen 80 x in der legendären „Gießkanne“ für „ausverkauft“ zu sorgen, der Abend war „Kult“, danach ging es auf Deutschlandtour.

Auch heute geht es um „Liebe“: Lust, Wollust, Verlust, Freude, Sinnlichkeit, Zärtlichkeit und Leidenschaft.

Die Texte werden von den Schauspielerinnen recherchiert, neu geschrieben, oder neu interpretiert. Sie arbeiten mit Frank Golischewski, der für die Revue „Drei alte Schachteln“ Brigitte Mira, Helen Vita und Evelyn Künneke verantwortlich war.

Es wird Eigenkompositionen geben und intelligente Verfremdungen von Altbewährtem.

Marlene Dietrichs Chanson „Ich weiß nicht, zu wem ich gehöre wird bei uns zu „Ich weiß nicht mehr, was ich hier wollte, ich hab’s doch eben noch gewusst“. 

Wir schlagen den Bogen zu Shakespeare, der die Zustände seiner Zeit anprangert, in der es üblich ist, dass Dummheit Intelligenz unterdrückt. Ist das heute anders? 

„Noch 40 Jahre und dann setz ich mich zur Ruhe“ heißt es in dem Lied der Stripteasetänzerin. Nach 40 Jahren legen wir nochmal los!

 

 

Sirenen copyright Thorsten Silz

Programm

Das Programm zum downloaden

Tickets online

Sponsoring

Abteilung Kultur

Andrea Kihm

Telefon: 0 68 94 / 13 519

 

Ansprechpartner

Romina Bianchi

Telefon: 0 68 94 / 13 523