A-
A+
Kontrast ändern


A la minute

Kleinkunst à la carte

A la minute

Grußwort Oberbürgermeister

Liebe Freunde der Kleinkunst,

seit Jahrzehnten hat die Kleinkunst einen festen Platz im Kulturprogramm der Stadt St. Ingbert. Neben dem renommierten Kleinkunstwettbewerb um die St. Ingberter Pfanne ist es die Reihe "A la minute – Kleinkunst à la carte", die im Laufe des Jahres besondere Höhepunkte der aktuellen Kleinkunstszene präsentiert.

Auch 2020 führen wir diese Tradition natürlich fort. Wieder sind es fünf Abende, zwei davon werden von Künstlern bestritten, die sowohl Publikums- als auch Jurypreis der St. Ingberter Pfanne erhalten haben.

Suchtpotenzial zum Beispiel, die ihr ganz neues Programm „Sexuelle Belustigung“ dem St. Ingberter Publikum präsentieren werden. Auch der Künstler Kay Ray erwies sich vor einigen Jahren als preiswürdig. Daher dürften sich besonders viele Kleinkunstfreunde auf seinen Auftritt mit dem Programm "Wonach sieht’s denn aus?!“ freuen.

Darüber hinaus freue ich mich über Vera Deckers und ihr Stand-Up-Programm „Wenn die Narzissten wieder blühen“. Jan van Weyde präsentiert „Große Klappe, die Erste“ und mit den S'Irenen stehen saarländische Künstler auf der Bühne und lassen die Kultrevue der 80er wiederaufleben. Ich freue mich auf diese Neuinszenierung.

Gerne bedanke ich mich auch ganz herzlich an dieser Stelle bei der Kreissparkasse Saarpfalz, welche die Veranstaltungsreihe "A la minute" exklusiv präsentiert und somit ein derartiges Programm in Zeiten knapper kommunaler Finanzen erst möglich macht.

 

Viel Spaß bei unseren Kleinkunstabenden wünscht


Prof. Dr. Ulli Meyer

 

 

Terminüberblick

Donnerstag, 19. März 2020, 19:30 Uhr
Suchtpotenzial
"Sexuelle Belustigung“

Music-Comedy

 

Donnerstag, 7. Mai 2020, 19:30 Uhr
Kay Ray
"Wonach sieht’s denn aus ?!"

Kabarett/Comedy

 

Donnerstag, 18. Juni 2020, 19:30 Uhr
Vera Deckers 
"Wenn die Narzissten wieder blühen“

Stand-Up Comedy

 

Donnerstag, 15. Oktober 2020, 19:30 Uhr
  S'Irenen
"Komm, Back! Ich hab Lust auf Dich.“

Revue

 

Donnerstag, 12. November 2020, 19:30 Uhr
Jan van Weyde
"Große Klappe, die Erste“

Stand-Up Comedy

 

 

Preise

Erfreut die Sinne und schont den Geldbeutel:

Als Genießer des A la minute Jahresmenüs erhalten Sie 5 Veranstaltungen zu einem speziellen Vorzugspreis. 

Abo "A la minute" Jahresmenü
5 Veranstaltungen                            65 Euro

ermäßigt                                          50 Euro

 

Einzelveranstaltungen:

Suchtpotenzial, 19.03.2020

Vorverkauf (inkl. Gebühr):               19 Euro

Vorverkauf ermäßigt:                       16 Euro

Abendkasse:                                    21 Euro

Abendkasse ermäßigt:                    18 Euro


Kay Ray, 07.05.2020

Vorverkauf (inkl. Gebühr):               18 Euro

Vorverkauf ermäßigt:                       15 Euro

Abendkasse:                                    20 Euro

Abendkasse ermäßigt:                    17 Euro


Vera Deckers, 18.06.2020

Vorverkauf (inkl. Gebühr):               14 Euro

Vorverkauf ermäßigt:                       11 Euro

Abendkasse:                                    16 Euro

Abendkasse ermäßigt:                    13 Euro


S'Irenen, 15.10.2020

Vorverkauf (inkl. Gebühr):               21 Euro

Vorverkauf ermäßigt:                       18 Euro

Abendkasse:                                    23 Euro

Abendkasse ermäßigt:                    20 Euro


Jan van Weyde, 12.11.2020

Vorverkauf (inkl. Gebühr):               16 Euro

Vorverkauf ermäßigt:                       13 Euro

Abendkasse:                                    18 Euro

Abendkasse ermäßigt:                    15 Euro

Programm

Das Programm zum downloaden

Tickets online

Sponsoring

Abteilung Kultur

Andrea Kihm

Telefon: 0 68 94 / 13 519

 

Ansprechpartner

Romina Bianchi

Telefon: 0 68 94 / 13 523