Günter-Dörr-Stiftung

Die Günter-Dörr-Stiftung wurde im Jahr 1999 in Ludwigshafen als rechtsfähige kommunale Stiftung des bürgerlichen Rechts mit Sitz in St. Ingbert errichtet.

Zweck der Stiftung ist die Förderung der Integration von Jungen Menschen in ein verantwortungsbewusstes und soziales Leben. Sie sollen durch eigene Entscheidungen zu einem verantwortungsvollen Umgang mit Geld finden und die Not anderer Menschen in aller Welt in Erinnerung bringen. Gleichzeitig sollen sie erfahren, dass praktizierte Solidarität mit hilfsbedürftigen Menschen Freude bereiten und eine bleibende Immaterielle Bereicherung sein kann.




Ausdrucken