Theaterspaß

Die Kinder des Monsieur Mathieu

Musiktheater-AG des Leibniz-Gymnasiums St. Ingbert

unter der Leitung von Katharina Schmuck und Margitte Roth-Reiplinger

 

Kindertheater ab 6 Jahren

 

„Dieses Gemäuer macht mir Angst ... Diese Kinder machen mir Angst“, so das frustrierte Fazit M. Mathieus am Ende eines ereignisreichen ersten Schultages im Jahr 1948. 

An ein Jungeninternat mit scheinbar schwieriger Klientel versetzt, muss sich Mathieu nicht nur gegen den Rektor Rachin durchsetzen. Auch seine neuen Kollegen halten Prügel, Karzer und das Prinzip „Aktion-Reaktion“ für die einzigen wirksamen Erziehungsmethoden. Doch Mathieu, dem die Musik ganz besonders am Herzen liegt, gelingt etwas für sie Unfassbares. Mit viel Feingefühl baut er einen Chor auf und gewinnt so das Vertrauen der Jungen. Dieses gipfelt sogar in einem Konzert, aber der Racheakt eines ehemaligen Schülers lassen schließlich sowohl Mathieus, als auch Rachins Pläne buchstäblich in Rauch aufgehen. (Text von K. Schmuck)

 

 

Donnerstag, 02. April 10:00 Uhr

Donnerstag, 02. April 16:00 Uhr

Stadthalle St. Ingbert

(Bild und Textauszüge aus Rudolf Herfurtner, Anette Bley (ill.): Das Rheingold erschienen im Annette Betz Verlag, Berlin 2013, 19,95 €)

 

 

Foto: Oliver Eich

Programm 2020

Hier gibt es das aktuelle Programm zum download.

 

 

Kartenvorverkauf

Infotheke im Rathausfoyer St. Ingbert

Telefonnummer: 06894/ 13 891

Sponsoring

Abteilung Kultur

Andrea Kihm

Telefon: 0 68 94 / 13 519

 

Ansprechpartner

Filiz Schaly

Telefon: 0 68 94 / 13 518

 



Ausdrucken