Bilderbuchkino

Vorgelesen werden die Bücher "Als die Raben noch bunt waren" von Edith Schreiber-Wicke und Carola Holland und "Schlaf gut, kleines Faultier!" von Danielle McLean und Sarah Ward. Für Kinder ab vier Jahren.

Donnerstag,
20.02.
Uhrzeit: 15:30 Uhr
Ort: Stadtbücherei St. Ingbert, Kaiserstr. 71

"Als die Raben noch bunt waren":

Früher sahen die Raben prächtig aus, zum Beispiel rosa mit violetten Schwanzfedern. Oder gelb mit großen grünen Tupfen. Oder hellblau mit zarten orangeroten Streifen - geradezu kunterbunt.Doch sie stritten sich dauernd, denn jeder behauptete, der Schönste zu sein. Da passierte eines Tages etwas Unerwartetes, das die Welt der Raben völlig auf den Kopf stellte ...

 

"Schlaf gut, kleines Faultier":

„Schlafenszeit!“, ruft Mama Faultier ihrem kleinen Jungen hoch oben vom Baumwipfel zu. Aber das kleine Faultier hat überhaupt keine Lust, schlafen zu gehen. Schließlich muss es erst noch dem Mond Gute Nacht sagen. Und die Vögel warten natürlich auch auf ihr Schlaflied. Und außerdem knurrt dem kleinen Faultier der Magen … Ob es jemals müde wird?

 

Im Anschluss können die Kinder malen. Der Eintritt ist frei.

Info: Stadtbücherei St. Ingbert Tel. 06894/9225711

 




Ausdrucken