Solokünstler: Vortrag zum beruflichen Wiedereinstieg

Mütter und Väter, die sich wegen der Betreuung ihrer Kinder in Familienzeit befinden, können eine Rückkehr ins Erwerbsleben planen, sobald die Kinderbetreuung sichergestellt ist.

Donnerstag,
05.09.
Uhrzeit: 09:30 Uhr
Ort: vhs-Zentrum Kohlenstraße
Veranstalter:  Biosphären-VHS

Mütter und Väter, die sich wegen der Betreuung ihrer Kinder in Familienzeit befinden, können eine Rückkehr ins Erwerbsleben planen, sobald die Kinderbetreuung sichergestellt ist.

Doch die Rückkehr in die Berufswelt ist oft kein punktuelles Ereignis, kein Ziel, das sich von heute auf morgen erreichen lässt. Studien belegen, dass es sich vielmehr um einen Prozess handelt, der von der Orientierungsphase bis zur erfolgreichen Bewerbung eine gewisse Dauer in Anspruch nehmen kann.

Dorothee Merziger (Beauftragte für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt der Agentur für Arbeit Saarland) informiert zu Aspekten des beruflichen Wiedereinstiegs, beantwortet viele Fragen, die mit einem Neuanfang einhergehen und macht Mut, gut vorbereitet zu starten: Wie gelingt die Balance zwischen Familie und Beruf? Wie können Prioritäten gesetzt werden? Welche Unterstützungsangebote gibt es für WiedereinsteigerInnen?

Der Vortrag findet in Zusammenarbeit mit der Agentur für Arbeit Saarland statt.




Ausdrucken