Bilderbuchkino

Maria Lang liest "Lieselotte hat Langeweile" von Alexander Steffensmeier und "Woher kommt die Liebe" von Daniela Kulot

Donnerstag,
13.06.
Uhrzeit: 15:30 Uhr
Ort: Stadtbücherei St. Ingbert, Kaiserstr. 71

"Lieselotte hat Langeweile":

Lieselotte hatte sich schon so gefreut. Sie wollte zusammen mit der Bäuerin ihren selbstgebastelten Drachen steigen lassen und jetzt regnet es Bindfäden. So ein Regentag ist echt langweilig! Soll sie jetzt puzzeln oder ein Bilderbuch anschauen? Langweilig! Das macht doch alleine keinen Spaß. Die Schweine schlafen, die Hühner machen irgendwelchen Hühnerkram, den sie nicht versteht und die Küken spielen echt langweilige Kükenspiele. Was soll sie nur anfangen? Auf dem Dachboden kommt ihr plötzlich eine Idee. Ein alter Schlitten, ein Ventilator und ein Abtropfsieb. Mehr braucht sie doch nicht, um den Drachen im Hausflur steigen zu lassen! Oder wird das eine Höllenfahrt direkt vor die Füße der Bäuerin? Aber dann wird der Tag doch noch so richtig toll.

 

"Woher kommt die Liebe":

"Woher kommt die Liebe?" Das wollen Eichhörnchen, Elch und Ente unbedingt wissen! Sie machen sich auf den Weg, um Antwort auf ihre Frage zu erhalten. Ob ihnen das gelingt?

 

Im Anschluss können die Kinder malen.

 

Für Kinder ab vier Jahren.

 

Info: Stadtbücherei Tel. 06894/9225711




Ausdrucken