A-
A+
Kontrast ändern


News

Bild von Gerd Altmann auf Pixabay

22.01.2021

Onlineworkshop "Vom selbständigen zum strategischen Unternehmer"

Die Stabsstelle Wirtschaft und das I.P.U. (Institut praxisorientierter Unternehmer) laden am Donnerstag, 11. Februar 2021 von 19 – ca. 21 Uhr, zum interaktiven Onlineworkshop "Vom selbständigen zum strategischen Unternehmer" ein.

Ein Selbständiger ist meist eine Fachkraft, die im eigenen Unternehmen mitarbeitet und oft nebenbei Unternehmer- und Managementaufgaben wahrnimmt. Doch durch eine steigende Komplexität in allen Bereichen steigt Ihr Unternehmensrisiko. Das Ergebnis daraus können schlechte Verträge und falsche steuerliche Konzepte sein, die bei den Unternehmens- und Vermögensplanungen wirtschaftliche und existenzbedrohende Folgen hervorrufen können.

Die Referenten Rechtsanwalt Torben Linz, Gesellschaftsrecht und Erbrecht, geprüfter Betriebswirt nach Handwerksordnung (HwO) und Peter Schu, Kanzlei für Wirtschafts- und Vermögensberater, bekannt durch zahlreiche Publikationen und Auftritte im Börsenfernsehen, werden den Teilnehmern folgenden Themenüberblick geben:                                                       

  • Der Selbständige zum strategischen Unternehmer
  • Schwachstellenanalyse in der Firmenstruktur
  • Risiken bei gewissen Gesellschaftsformen
  • Erbrechtliche Folgen für das Unternehmen
  • Zielplanung für einen exakten Finanzplan
  • Die richtige Positionierung in Zeiten von Corona
  • Neues Insolvenzrecht verkürzt auf 3 Jahre.

Weitere Informationen unter www.vermoegensbilanz.com  Facebook: http://bit.ly/FacebookKanzlei

Anmeldungen werden gerne bis 9. Februar telefonisch unter 06894/13 732 oder per Mail an wirtschaftsfoerderung@st-ingbert.de entgegen genommen. Die Teilnahme ist kostenfrei.