A-
A+
Kontrast ändern


Tagesfahrt: „Romanik zwischen Eifel und Rhein"

Karden, Münstermaifeld, Kobern, Boppard

Dienstag,
20.08.
Veranstalter:  KEB Saarpfalz

Diese Fahrt ist ein Lecker bissen für Liebhaber der Romanik. Die Kardener Stiftskirche mit einem herrlichen Altar aus der Zeit um 1420 im mittelrheinischen „Weichen Stil“ bildet dafür den Auftakt. Wehrhaft wie eine Festung hat sich der Westbau von Münstermaifeld aus dem frühen 12. Jahrhundert erhalten. Die Matthiaskapelle in Kobern stammt auch aus dieser staufischen Ära. Sie diente zur Aufnahme des Apostelhauptes, das erst später nach Trier überführt wurde. Die Kirche St. Severus in Boppard schließt die Reihe ab, die Gewölbe sind vergleichbar mit Kobern strukturiert.

Anmeldung: KEB, Tel. 06894/ 96305 16 oder Mail: kebsaarpfalz@aol.com