A-
A+
Kontrast ändern


Senioren lernen sich zu verteidigen gegen Angriffe

Samstag,
21.09.
Uhrzeit: 10:00 Uhr
Ort: vhs-Zentrum St. Ingbert, Raum 4

Diebstähle, Handtaschenraub, Gewalt haben zugenommen; gerade die älteren Menschen sind für einen potentiellen Täter leichte Opfer. Dabei zugetragene Verletzungen können langwierig und

schmerzhaft sein. Um dem entgegenzuwirken, lernen Sie bei uns in einem Workshop (ein Termin), sich zu verteidigen, Angriffe "professionell" abzuwehren, auch mit Stock, Schirm, Schlüssel und dem, was Sie dabeihaben. Auch die eigene Haltung spielt dabei eine Rolle, denn Täter wollen keinen Widerstand. Gebühr 20,40 Euro bei 6 Teilnehmern.