A-
A+
Kontrast ändern


"Ritter Rost und das Gespenst"

Musikalische Lesung mit "Burgfräulein Bö" Patricia Prawit. Für Kinder ab fünf Jahren.

Montag,
11.11.
Uhrzeit: 16:00 Uhr
Ort: Stadtbücherei St. Ingbert, Kaiserstr. 71

Patricia Prawit:

Schon mit ihrem Abitur am renommierten musischen Gymnasium in Essen-Werden legte Patricia Prawit, 1961 geboren, die entscheidenden Grundsteine für ihre Karriere im Showgeschäft - neben der musikalischen Ausbildung standen Tanz und Schauspiel auf dem Tagesprogramm. Während ihrer überregionalen Karriere war sie als Musical-Sängerin bei „Starlight Express“, „Hair“ und weiteren Musicals erfolgreich. Auch als Hauptsängerin am Friedrichstadtpalast in Berlin konnte sie jahrelang begeistern. Seit 2000 feiert sie mit ihrer eigenen Marlene-Dietrich-Show Erfolge.

Bereits seit 1994 singt Patricia Prawit die Rolle der Burgfrau Bö in den bekannten Kinderbuch-Musicals von Terzio. Mittlerweile ist ihre Stimme auf den Musical-Büchern zu hören sowie auf den CD-ROMs „Englisch lernen mit Ritter Rost“. Als „erste und echte“ Bö begeistert sie auch live ihre wachsende Fangemeinde in über 150 Auftritten jährlich in Bibliotheken, Kindergärten und Schulen.

 

An diesem Nachmittag stellt sie die Geschichte „Ritter Rost und das Gespenst“ musikalisch vor: Ein obdachloses Gespenst erscheint auf der Eisernen Burg des Ritter Rost und veranstaltet mit Koks dem Hausdrachen eine Gespenstershow. Währenddessen muss Ritter Rost zu einem großen Ritterturnier einladen, bei dem auch Burgfräulein Bö, König Bleifuß der Verbogene, sein Schreiber Ratzefummel und viele andere Blechritter nicht fehlen dürfen. Das Turnier endet mit einer dicken Überraschung - nicht nur für Ritter Rost ...

 

Die musikalische Lesung ist für Menschen ab fünf Jahren geeignet. Eintrittskarten zum Preis von 2 Euro für Kinder und 3 Euro für Erwachsene sind in der Stadtbücherei St. Ingbert erhältlich.

Info: Stadtbücherei, Tel. 06894/9225711