A-
A+
Kontrast ändern


News

Foto: Neues Regina Kino

15.07.2020

OPEN-AIR-KINO im alten Knast am 25. Juli 2020 mit „Blues Brothers“

Am 25. Juli 2020 wird das alte Gefängnis in St. Ingbert zu einer besonderen und gleichzeitig passenden Location für eine Open-Air-Kinovorstellung zum 40. Jubiläum der „Blues Brothers“.

„Der Film beginnt im „Kittchen“ und endet im Gefängnis. Wir spielen ihn im Gefängnis!

So erlebt man den Film auf eine besondere Art, die sonst kein Kinosaal der Welt bieten kann.“

so Morris Rödiger – Theaterleiter Neues Regina

In enger Zusammenarbeit mit der Wirtschaftsförderung und der Abteilung Kultur der Stadt St. Ingbert wird aus dem Innenhof der alten JVA in der Alten Bahnhofstr. 11 eine passende Location für eine Open-Air-Kino Veranstaltung der besonderen Art. Passend zum 40. Kinojubiläum zeigen die Veranstalter am 25. Juli 2020 im „alten Knast“ den Kultfilm BLUES BROTHERS auf der großen Kinoleinwand.

Der Einlass beginnt um 21:00 Uhr. Der Film startet mit Einbruch der Dunkelheit gegen 22:15 Uhr.

Je nach Wettersituation wird den Besuchern warme Kleidung und gegebenenfalls eine Decke empfohlen. Die Filmvorführung wird auch bei leichtem Nieselregen stattfinden. Bei Unwetter, Gewitter oder starkem Regen wird der Film im nicht weit entfernten „Neuen Regina Kinocenter“ gezeigt.

Für eiskalte Getränke und frisches Popcorn ist gesorgt. Im Innenhof der alten JVA wird es einen Verkaufsstand geben, wo sich die Besucher unter Einhaltung der Hygienevorschriften und dem Sicherheitsabstand von 1,5 Metern mit frischen Snacks und Getränken eindecken können.

Aufgrund der begrenzten Platzkapazität (90 Plätze) wird empfohlen die Kinokarten im Vorverkauf zu erwerben. Die Tickets zur Veranstaltung sind ab sofort an der Kinokasse im „Neuen Regina Kinocenter“ zum Preis von 8 Euro pro Person zu erhalten. Die Kartenkasse ist täglich eine halbe Stunde vor der ersten Vorstellung bis 20 Uhr geöffnet. Aufgrund der Ruhetage des Kinos findet montags und dienstags kein Ticketverkauf statt!

Freuen Sie sich auf ein besonderes Wiedersehen mit Jake und Wood Blues und den vielen großen Musikstars (Ray Charles, Aretha Franklin, James Brown u.v.m.)

Das Neue Regina Kinocenter bedankt sich für die hervorragende Zusammenarbeit bei der Stabstelle Wirtschaft und der Abteilung Kultur der Stadt Sankt Ingbert.