A-
A+
Kontrast ändern


News

13.01.2022

Digitaler Jahresrückblick „St. Ingbert bewegt sich“ verfügbar

Der traditionelle Neujahrsempfang der Stadt St. Ingbert und Handel & Gewerbe (HGSI) in der Stadthalle, der in dieser Woche geplant war, fand pandemiebedingt nicht statt. Oberbürgermeister Dr. Ulli Meyer und die Stadtverwaltung setzten im vergangenen Jahr viele Projekte in Gang. Einige sind bereits abgeschlossen. Neue Arbeitsplätze wurden geschaffen. Trotz Pandemie wurde die Kirmes, die Ingobertusmesse und ein Round-Table von HGSI durchgeführt. Besonders erfreulich sind die vielfältigen Gastronomieansiedlungen in der Stadt. Die Stabsstelle Kommunikation und Vereine in der Stadtverwaltung hat für das Jahr 2021 einen digitalen Jahresrückblick „St. Ingbert bewegt sich“ produziert. So können die Bürgerinnen und Bürger das erfolgreiche Jahr Revue passieren lassen. Der Rückblick ist abrufbar unter https://www.st-ingbert.de/aktuell/jahresrueckblick-2021.html oder auf dem Youtube-Kanal der Stadt St. Ingbert.

Oberbürgermeister Dr. Ulli Meyer, die Stadtverwaltung sowie der Vorsitzende von Handel & Gewerbe Nico Ganster wünschen allen Bürgerinnen und Bürgern ein frohes und gesundes neues Jahr 2022!