A-
A+
Kontrast ändern


News

16.05.2019

HerzGesund CardioDay in der Stadthalle

Im Rahmen der Kampagne "Das Saarland lebt gesund" lädt die Stadt St. Ingbert in Zusammenarbeit mit der IKK Südwest und der HerzGesund Saar eG am Samstag, 25. Mai, zum CardioDay in die Stadthalle St. Ingbert ein. Beginn ist um 11 Uhr. 

Die Veranstalter haben ein vielseitiges Programm rund um das Thema Herzgesundheit zusammengestellt, das von Livechecks, Gesundheitsmessungen und Praxisübungen an verschiedenen Informationsständen begleitet wird. Viele weitere Akteure sind mit ihren Angeboten aktiv mit dabei, darunter verschiedene Vereine, Institutionen und Unternehmen, die im Gesundheitsbereich tätig sind. Auch das Kreiskrankenhaus wird mit einem Multimedia-Stand vertreten sein. Die IKK Südwest lädt zu verschiedenen Gesundheitsmessungen ein. Interessant wird es auch am Stand der HerzGesund Saar e.G., dort wird das Herz- und Gefäßalter bestimmt. Die Schülergenossenschaft des Leibniz-Gymnasiums InnoGrün bietet in Zusammenarbeit mit dem Ernährungsrat Saarland gesundes Essen und Smoothies an. An den Vortragsteil schließt sich eine informative Gesundheitsmesse mit vielen praktischen Angeboten an. Unter anderem wird der Umgang mit einem Defibrillator demonstriert, ein Thema, das für Ersthelfer, aber auch für Übungsleiter und Trainer in Vereinen von großer Wichtigkeit ist.

Eine Gesundheitspädagogin wird mit einem Infostand vor Ort sein und zudem praktische Übungen zur Entspannung und Stressbewältigung anbieten.

Herzgesundheit ist für jeden wichtig. Die Veranstaltung ist nicht nur für Personen gedacht, die bereits erkrankt sind, sondern bietet viele Informationen zu einem herzgesunden Leben und zu Präventivmaßnahmen.

Die Veranstaltung ist von 11 – 15 Uhr bei freiem Eintritt für alle Interessierten geöffnet.