A-
A+
Kontrast ändern


News

2.vl. Dieter Schörkel nimmt den „Crosstrainer“ in Betrieb (Bild: Thomas Bastuck).

20.10.2021

Fitness-Parcours in Rentrisch offiziell eröffnet

Fünf Fitness-Geräte wurden vergangenen Freitag von Ortsvorsteher Dieter Schörkel in einer kleinen Feierstunde offiziell in Rentrisch vorgestellt Dazu zählen beispielsweise ein Rudergerät und ein Crosstrainer.

Der Rentrischer Ortsrat verfolgt das Ziel, dass die Talaue als Erholungsgebiet weiterentwickelt wird. Der neue Outdoor-Fitnessparcours stellt nach der Fertigstellung des Rundweges, der Sanierung der Brücke, den Hinweistafeln und der Anschaffung neuer Spielgeräte eine neue Attraktion dar.

Gesundheitsbewusste Bürger haben angeregt, dort einen für alle Altersgruppen geeigneten Fitness-Parcours zu errichten. Nach intensiver Planung konnte das Projekt erfolgreich umgesetzt werden.

„Erste Rückmeldungen aus der Bevölkerung waren durchweg positiv“, so Ortsvorsteher Dieter Schörkel.

Oberbürgermeister Meyer lobte den generationenübergreifenden Ansatz: „Die Anlage erlaubt es den Alt und Jung, sich neben der Kinderbetreuung auch sportlich zu betätigen. Im Anschluss können sich die Sportbegeisterten auf den Bänken ausruhen. Ich danke dem Ortsrat, dass dieser über Jahre hinweg dieses Thema verfolgte“. Zudem sagte er die Förderung des Ausbaus der Anlage vonseiten der Stadtverwaltung zu.

Bürgermeisterin Nadine Backes, selbst Ortsratsmitglied in Rentrisch, ergänzt: „Wir nehmen gerne Anregungen von Bürgern auf, um etwas zu schaffen, was auch angenommen wird. Das ist aktive Bürgerbeteiligung. Die Geräte sind schon jetzt über die Ortsgrenzen hinaus bekannt und werden tatkräftig angenommen.“

Weitere Ausbauten der Talaue, wie ein Zugang zum Wasser, weitere Sitzmöglichkeiten und ein Trimmgerät für Klimmzüge sind in Planung.