A-
A+
Kontrast ändern


News

01.07.2021

Aktuelle Informationen zum Coronavirus

Hier finden Sie unseren News-Ticker zur Lage in St. Ingbert. Ansprechpartner und weitere Informationen finden Sie am Ende der Seite.

Aktuelle Meldungen:

Aktuelle Infektionszahlen und Inzidenz Saarpfalz-Kreis:

https://www.saarpfalz-kreis.de/leben-soziales-gesundheit/gesundheit/coronavirus

20.11.2020

Reiserückkehrer bitte beachten:

Ein- und Rückreisende aus ausländischen Risikogebieten müssen sich grundsätzlich in eine zehntägige Quarantäne begeben. Dies gilt auch für Personen, die zunächst in ein anderes Land der Bundesrepublik Deutschland eingereist sind. Ein negatives Testergebnis in Bezug auf eine Infektion mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 kann die Quarantäne frühestens nach fünf Tagen beenden; die zu Grunde liegende Testung kann also frühestens fünf Tage nach der Einreise in die Bundesrepublik Deutschland vorgenommen werden.

Betroffene melden sich bitte per Mail bei ordnung@st-ingbert.de

10.11.2020

 

Am Freitag informierte das Gesundheitsamt die Einrichtungsleitung der städtischen Kita Luitpoldschule in St. Ingbert über ein positives Covid-19 Testergebnis. Betroffen ist ein Kind der Einrichtung. Auf Anweisung des Gesundheitsamtes muss eine Kindergarten-Gruppe in Quarantäne. Betroffen sind zwei Erzieherinnen und 20 Kinder, die als Kontaktpersonen ermittelt wurden. Das Gesundheitsamt hat entsprechende Maßnahmen eingeleitet.

 

05.11.2020

• Leibniz-Gymnasium St. Ingbert

Dem Gesundheitsamt des Saarpfalz-Kreises wurde eine Schülerin/ein Schüler der Klassenstufe 6 gemeldet, die/der auf das Corona-Virus positiv getestet wurde. Das Gesundheitsamt ermittelte 25 Schülerinnen und Schüler sowie acht Lehrkräfte als Kontaktpersonen. Ihnen wurde je nach Kontaktsituation eine Quarantäne bis 9. November oder 10. November angeordnet. Sie wurden am 3. November getestet. Dabei wurde bei einer weiteren Person in der Klasse ein positives Testergebnis festgestellt.

• Albertus-Magnus-Gymnasium und Leibniz-Gymnasium St. Ingbert

Dem Gesundheitsamt des Saarpfalz-Kreises wurden 2 Schüler der Klassenstufe 12 beider Schulen gemeldet, die auf das Corona-Virus positiv getestet wurden. Das Gesundheitsamt ermittelte insgesamt 84 Schülerinnen und Schüler sowie acht Lehrkräfte als Kontaktpersonen. Ihnen wurde eine Quarantäne bis 10. November angeordnet. Sie wurden am 3. November getestet. Die Testergebnisse liegen vor: Sie sind alle negativ.

• Berufsbildungszentrum St. Ingbert, Willi-Graf-Schule

Die Testergebnisse am BBZ aus den zwei gemeldeten 12er-Klassen sind alle negativ. In einer weiteren Klassenstufe 12 gab es ebenfalls einen Corona-Fall. Als Kontaktpersonen wurden neun Schülerinnen/Schüler und zwei Lehrer ermittelt. Die Kontaktpersonen wurden am 2. November getestet. Alle Tests fielen negativ aus.

Auch in der Klassenstufe 11 musste nach Feststellung einer Indexperson getestet werden. Als Kontaktpersonen wurden 21 Schüler und drei Lehrkräfte ermittelt. Die am 2. November durchgeführten Tests fielen bei den anwesenden Testpersonen negativ aus.

04.11.2020

Die Biosphären-VHS setzt bis auf weiteres das offene Programm aus. Alle städtischen Sport und Mehrzweckhallen werden geschlossen.

30.10.2020

Neue Rechtsverordnung des Saarlandes veröffentlicht (gültig ab Montag 2. November):

https://corona.saarland.de/DE/service/massnahmen/verordnung-stand-2020-10-30.html

Am Leibniz-Gymnasium müssen 27 Schüler in Quarantäne. In einer 6. Klasse wurde ein Schüler postiv auf das Virus getestet. Ein Ergebnis der Testung aller Betroffenen steht aus.

29.10.2020

Dem Gesundheitsamt des Saarpfalz-Kreises wurden am 28. Oktober zwei Schülerinnen/Schüler gemeldet, die auf das Corona-Virus positiv getestet wurden. Beide besuchen die Klassenstufe 12 am BBZ St. Ingbert, Willi-Graf-Schule.  Betroffen sind zwei Klassen mit insgesamt 36 Schülerinnen und Schüler, die am Montag, 2. November, getestet werden, ebenso sechs Lehrkräfte.Den Kontaktpersonen wird eine Quarantäne bis einschließlich 9. bzw. 10. November angeordnet. Das Gesundheitsamt ermittelt.

28.10.2020

An der Kindertagesstätte St. Konrad in St. Ingbert gab es eine Corona-Neuinfektion. Eine erwachsene Person im Praktikum wurde auf das Virus positiv getestet.
Betroffen sind 20 Kinder sowie drei Erzieherinnen/Erzieher. Ihnen wurde eine Quarantäne bis einschließlich 3. November 2020 angeordnet.
Das Team des Gesundheitsamtes hat am Montag, dem 26. Oktober, alle
Kontaktpersonen getestet. Die Ergebnisse liegen vor: Alle Tests sind negativ.
Der Kindergarten bleibt geöffnet.

26.10.2020

Dem Gesundheitsamt des Saarpfalz-Kreises war eine auf das Corona-Virus positiv getestete Person (Erzieherin/Erzieher) an der Kindertagesstätte Louise Scheppler St. Ingbert gemeldet worden.
Alle Kontaktpersonen – 24 Kinder und 6 Erzieherinnen/Erzieher – wurden bereits getestet. Die Ergebnisse liegen vor, sie sind alle negativ. Es gilt die getroffene Quarantäneanordnung. Die Kindertagesstätte öffnet wieder am 27. Oktober.

23.10.2020

Nach einer festgestellten Corona-Neu-Infektion in der 8. Klasse an der Albertus-Magnus-Realschule in St. Ingbert wurden alle Kontaktpersonen – 50 Schülerinnen und Schüler aus zwei 8er-Klasser sowie sieben Lehrkräfte – getestet. Die Ergebnisse liegen vor: Drei weitere Schülerinnen/Schüler haben sich mit dem Virus infiziert. Sie besuchen alle dieselbe Klasse wie die Indexperson. Da sie sich als Kontaktpersonen bereits in Quarantäne befanden und in den Ferien keinen Kontakt mehr zu anderen Mitschülerinnen und Mitschülern hatten, muss in ihrem schulischen Umfeld nicht weiter ermittelt werden. Die Schulleitung und die Eltern sind informiert.

20.10.2020

Heute meldet der Saarpfalz-Kreis +18 Neuinfektionen. Der Inzidenzwert steigt auf 54,3, damit wird der Kreis zum Risikogebiet. Die verschärften Regelungen von Sonntag bleiben bestehen.

In St. Ingbert kommen 11 Neuinfektionen hinzu. In den letzten beiden Tagen waren es jeweils eine Infektion. Die Gesamtzahl beträgt 53.

18.10.2020

Am Sonntagabend um 20:00 Uhr gilt eine neue Rechtsverordnung in Kraft. Diese gilt im gesamten Saarland.

corona.saarland.de/DE/home/home_node.html

16.10.2020

Ein postiver Test bei einer Person der 8. Klasse des AMR. 7 Lehrer und 50 Schüler müssen in Quarantäne.

Heute wurden eine neue Allgemeinverfügung des Kreises veröffentlicht:

www.saarpfalz-kreis.de/themen/amtliche-bekanntmachungen

Der Ministerrat hat heute eine neue Rechtsverordnung beschlossen:

corona.saarland.de/DE/service/medieninfos/_documents/pm_2020-10-16-anpassung-coronaverordnung.html

12.10.2020

Mit Wirkung zum 13.10.2020 tritt eine neue Allgemeinverfügung in Kraft:

https://www.saarpfalz-kreis.de/aktuelle-amtliche-bekanntmachungen

Neue Fälle

Albert-Weisgerber-Grundschule
Eine Indexperson besucht die Klassenstufe 1. Kontaktpersonen sind in der Klasse 1.1 18 Schülerinnen/Schüler sowie vier Lehrkräfte, in der Klasse 1.3 18 Schülerinnen/Schüler und eine Lehrkraft. Das Team des Gesundheitsamtes streicht alle Kontaktpersonen am 16. Oktober, ab 9.30 Uhr ab. Eine Quarantäne wird für die betroffenen Personen aus der Klasse 1.1 bis 23. Oktober, für diejenigen in Klasse 1.3 bis 22. Oktober angeordnet.

Gemeinschaftsschule St. Ingbert-Rohrbach
Zwei Indexpersonen besuchen die Klassenstufe 10. Die Zahl der Kontaktpersonen der Klassen 10a und 10b beläuft sich auf 28 Schülerinnen/Schüler und neun Lehrkräfte. Die Testungen erfolgen am 13. Oktober ab 9.30 Uhr. Es gibt unterschiedliche Quarantäneanordnungen, da aufgrund des Kurssystems keine einheitliche Quarantäneaussage möglich ist.

Eine Wohngruppe der Lebenshilfe St. Ingbert
Bei der Lebenshilfe St. Ingbert gibt es eine Indexperson. 34 Bewohner der Lebenshilfe St. Ingbert, eine weitere Person und das Personal wurden am 12. Oktober getestet. Die Quarantäne läuft bis 22. Oktober.

Corona-Reihentestung:

Die Ergebnisse der Corona-Pooltestungen nach Indexfällen an der Förderschule Lernen St. Ingbert, Albert-Schweitzer-Förderschule (16 Kontaktpersonen), an der Gemeinschaftsschule St. Ingbert-Rohrbach (84 Kontaktpersonen), in der Kita St. Josef in St. Ingbert (40 Kontaktpersonen) und in der Kita St. Pirmin in St. Ingbert (30 Kontaktpersonen) liegen vor: Sie sind allesamt negativ.
In allen Fällen gilt die getroffene Quarantäneanordnung.

 

 

09.10.2020

Die Reihenstestung am Leibniz-Gymnasium und AMR waren negativ.

Testergebnisse BBZ St. Ingbert
Nach einem Corona-Fall in der Klassenstufe 12 am BBZ St. Ingbert, Willi-Graf-Schule,  wurden gestern, 8. Oktober, alle Kontaktpersonen abgestrichen. Insgesamt wurden 21 Tests durchgeführt. Die Ergebnisse liegen nun vor: Zehn Personen (acht Schülerinnen/Schüler und zwei Lehrkräfte) wurden auf das Corona-Virus positiv getestet. Vier Personen sind nicht im Saarpfalz-Kreis wohnhaft. Das Gesundheitsamt sieht den Ansteckungsherd im schulischen Umfeld.
In allen Fällen gilt die getroffene Quarantäneanordnung.

08.10.2020

Weitere Fälle im Stadtgebiet:

Gemeinschaftsschule St. Ingbert-Rohrbach

Die Indexperson besucht die Klassenstufe 8.

Kontaktpersonen sind insgesamt 75 Schülerinnen/Schüler der drei 8er-Klassen sowie neun Lehrkräfte. Das Team des Gesundheitsamtes streicht alle Kontaktpersonen morgen, 9. Oktober, ab. Ihnen wurde eine Quarantäne bis zum 21. Oktober angeordnet

Kindertagesstätte St. Pirmin, St. Ingbert

Ein Kind, das die Kita St. Pirmin besucht, wurde auf das Corona-Virus positiv getestet. Kontaktpersonen sind weitere 18 Kinder sowie 12 Erzieherinnen/Erzieher. Sie werden morgen, 9. Oktober, durch ein Team des Gesundheitsamtes getestet. Die Quarantäneanordnung gilt bis zum 20. Oktober.

Kindertagesstätte St. Josef, St. Ingbert

Ein auf das Corona-Virus positiv getestetes Kind besucht die Kita St. Josef, St. Ingbert. Kontaktpersonen sind 40 Kinder und fünf Erzieherinnen/Erzieher. Sie werden morgen, 9. Oktober, durch ein Team des Gesundheitsamtes abgestrichen. Die Quarantäneanordnung gilt bis zum 21. Oktober.

Förderschule Lernen St. Ingbert, Albert-Schweitzer-Schule:

Eine Schülerin/ein Schüler wurde auf das Corona-Virus positiv getestet. Kontaktpersonen sind zehn Mitschülerinnen/Mitschüler sowie sechs Erwachsenen (Lehrkräfte, Integrationshelfer, Betreuerinnen/Betreuer in der Nachmittagsbetreuung, Personal). Diese werden morgen, 9. Oktober, durch ein Team des Gesundheitsamtes abgestrichen; die Quarantäneanordnung gilt bis zum 21. Oktober.

BBZ St. Ingbert, Willi-Graf-Schule

Eine Indexperson besucht die Klasse E11. Kontaktpersonen sind elf Schülerinnen/Schüler und eine Lehrkraft. Sie werden durch ein Team des Gesundheitsamtes am Mittwoch, dem 14. Oktober, abgestrichen; die Quarantäneanordnung gilt bis zum 21. Oktober.

29.09.2020

Im Rahmen der Reihentestungen am BBZ (+2) und am VHS-Zentrum (+3) gibt es positiv geteste Fälle. In den nächsten Tagen erfolgen weitere Reihentestungen.

28.09.2020

Am Leibniz-Gymnasium wurde eine Lehrerin positiv gestest. Zwei Klassen der Stufe 6 und jeweils eine Klasse der Stufen 9, 11 und 12 befinden sich in Quarantäne.

25.09.2020

Aussetzung Sprach- und Integrationskurse im VHS-Zentrum Kohlenstraße aufgrund positivem Covid-19 Fall

Die Sprach- und Integrationskurse im VHS-Zentrum Kohlenstraße in St. Ingbert sind bis auf weiteres ausgesetzt.

Eine Teilnehmerin eines Sprachförderkurses, der durch die VHS St. Ingbert angeboten wird, ist gestern positiv auf Covid-19 getestet worden. Das Gesundheitsamt hat daraufhin die Quarantäne von allen Kurs-Teilnehmern und den Dozenten veranlasst. Eine Testung erfolgt am Montag.

Als Präventivmaßnahme hat die Stadtverwaltung  drei Integrationskurse und drei Sprachkurse, die im VHS-Zentrum Kohlenstraße stattfinden, ausgesetzt. Ein Kurs, der am Montag beginnen sollte, startet erst am Mittwoch.

Ob weitere Maßnahmen folgen, ist abhängig vom Ausgang der Corona-Tests.

Positive Fälle an Albertus-Magnus-Realschule und BBZ-St. Ingbert.

Insgesamt drei Schüler wurden positiv getestet. Eine Vielzahl an Schülern und Lehrern sind in Quarantäne. Die Testungen werden nächste Woche durchgeführt.


Weitere Informationen:

Ansprechpartner Rathaus:

Fragen zur Rechtsverordnung und Ordnung:

Ordnungsamt Herr Schöben ordnung@st-ingbert.de (bitte per Mail kontaktieren)

Hilfe und Beratung für Wirtschaftsunternehmen und Gastronomie:

Stabsstelle Wirtschaft Frau Quirin Tel: 13735

Corona- Hotline des Saarlandes

https://corona.saarland.de/DE/service/kontakt/kontakt_node.html

Zahlen und Informationen des Gesundheitsamtes:

https://www.saarpfalz-kreis.de/leben-soziales-gesundheit/gesundheit/coronavirus

Aktuelle Rechtsverordnung Saarland:

https://corona.saarland.de/DE/service/massnahmen/verordnung-stand-2020-08-21.html

FAQ (Saarland) zum Corona-Virus:

https://corona.saarland.de/DE/faq/faq_node.html

Informationen der Landesregierung:

https://corona.saarland.de/DE/home/home_node.html

Informationen der Bundesregierung:

https://www.zusammengegencorona.de/

Fragen und Antworten zum Reisen:

https://www.bundesgesundheitsministerium.de/coronavirus-infos-reisende/faq-tests-einreisende.html

Liste Risikogebiete:

https://www.rki.de/DE/Content/InfAZ/N/Neuartiges_Coronavirus/Risikogebiete_neu.html