A-
A+
Kontrast ändern


News

12.03.2021

Ab 15. März 2021: Vollsperrung zwischen Biesingen und Ballweiler: Änderungen im Saar-Mobil-Linienverkehr

Püttlingen, 11.03.2021 Ab Montag, den 15. März wird die Verbindungsstraße zwischen Biesingen und Ballweiler bis vsl. Dienstag, den 15. Juni 2021 für den Verkehr in beiden Richtungen voll gesperrt. Hiervon ist auch der Linienverkehr der Saar-Mobil betroffen.

Die RegioBus-Linie R10 nimmt während der Vollsperrung zwischen Ballweiler und Blieskastel und zurück den direkten Weg über die B423. Am Blieskasteler Busbahnhof besteht Anschluss an einen Pendelbus nach Blickweiler – Wecklingen – Ballweiler. Dieser besteht in beiden Richtungen montags bis freitags halbstündlich, am Wochenende meist stündlich.

Zu den Schulstandorten Blieskastel und Ommersheim verkehren die Verbindungen im Schülerverkehr weitgehend zu den gewohnten Zeiten. Von Ballweiler und Wecklingen nach St. Ingbert und zurück muss jedoch am Blieskasteler Busbahnhof umgestiegen werden. Die Fahrpreise ändern sich durch die Umwegfahrt über Blieskastel nicht.

Ansprechpartner für die Presse: Saar-Mobil GmbH & Co. KG