A-
A+
Kontrast ändern


News

Bild: G. Faragone

05.10.2020

29 digitale Schulbotschafter ernannt

Oberbürgermeister Dr. Ulli Meyer ernannte letzte Woche 29 digitale Schulbotschafter. Die Schulbotschafter sind ein Baustein des neu gegründeten IT-Bündnisses in St. Ingbert. IT-affine Eltern unterstützen als Mentoren in den Grundschulen das Lehrpersonal, die Schüler und die Elternschaft in Fragen der Digitalisierung. Die Eltern, die überwiegend in der IT-Branche arbeiten, sind aber auch Multiplikatoren, Coaches und Ansprechpartner vor Ort in den Schulen. Die Idee der Schulbotschafter lehnt sich an das Young Thinker-Programm der lokal ansässigen SAP an, welche ihren Mitarbeitern den Freiraum gibt sich an lokalen Bildungseinrichtungen für IT-Projekte zu engagieren.

Oberbürgermeister Dr. Ulli Meyer: „Ich bin stolz, dass durch die Initiative der Eltern das IT-Bündnis entstanden ist. Durch die Einbindung der IT-affinen Eltern als digitale Schulbotschafter bringen wir IT-KnowHow direkt in die Schulen. Ich bedanke mich bereits jetzt für das ehrenamtliche Engagement aller Beteiligten.“

Durch das IT-Bündnis soll die Medienkompetenz von Schülern, Lehrern und Eltern gestärkt werden und der Ausbau der Digitalisierung an den Grundschulen vorangetrieben werden.