A-
A+
Kontrast ändern


St. Ingberter Verwaltung:

Stellenangebote

Auszubildende

Die Biosphärenstadt St. Ingbert sucht zum zum 1. August 2019

2 Auszubildende im Beruf „Verwaltungsfachangestellte/r“

Die Bewerberinnen und Bewerber sollten über einen guten mittleren Bildungsabschluss oder einen als gleichwertig anerkannten Bildungsabschluss verfügen.

Nach einer Vorauswahl sind ein schriftliches Auswahlverfahren und ein Vorstellungsgespräch vorgesehen.

 

2 Auszubildende im Beruf "Fachinformatiker/in, Fachrichtung Systemintegration".

Die Bewerberinnen und Bewerber sollten über einen guten mittleren Bildungsabschluss oder einen als gleichwertig anerkannten Bildungsabschluss und über gute Englisch und EDV-Kenntnisse verfügen. Weiterhin werden technisches Verständnis und eine besondere Neigung für die abwechslungsreiche Arbeit auf allen Gebieten der Informations- und Kommunikationstechnik erwartet.

Nach einer Vorauswahl ist ein Vorstellungsgespräch vorgesehen.


Für beide Ausbildungsgänge gilt:

Wir bilden bedarfsorientiert aus und sind bei guten Leistungen während der Ausbildung und gutem Abschluss an einer Übernahme in ein Beschäftigungsverhältnis interessiert. Ein Übernahmeanspruch besteht jedoch nicht.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Mittelstadt St. Ingbert verfügt über einen Frauenförderplan. Bewerbungen von Frauen werden ausdrücklich begrüßt.

Wenn Sie die vielfältigen und abwechslungsreichen Aufgaben einer öffentlichen Verwaltung interessieren, senden Sie bitte Ihre Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen (Lebenslauf, Zeugnisabschriften) bis spätestens 02.09.2018, ausschließlich über www.interamt.de, ID-Nr. 464545 (Auszubildende/r Verwaltungsfachangestellte/r) bzw. ID-Nr. 464548 (Auszubildende/r Fachinformatiker/in) an den Oberbürgermeister der Mittelstadt St. Ingbert.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

 

 

Kontakt

Abteilung Personal und Organisation
Leiter: Oliver Stolz

Am Markt 1266386 St. Ingbert

Telefon: 0 68 94 / 13 289