St. Ingberter Verwaltung:

Stellenangebote

Freie Stelle im Bundesfreiwilligendienst (BuFDi) bei der Biosphären-VHS St. Ingbert

Die Biosphären-VHS St. Ingbert ist anerkannte Einsatzstelle des Bundesfreiwilligendienstes und engagiert sich intensiv in den Bereichen Nachhaltigkeit und Umweltbildung. Das Biosphärenreservat Bliesgau zählt ebenfalls zu den Tätigkeitsschwerpunkten. Die Aufgabe der Biosphären-VHS besteht in der Planung und Umsetzung von Bildungsveranstaltungen und Ausstellungen sowie deren Vermarktung in der Öffentlichkeit. Zielgruppe der Biosphären-VHS sind alle Bürgerinnen und Bürger von St. Ingbert und dem Umland. Der Schwerpunkt liegt dabei im Bereich Erwachsenenbildung.

Die Biosphären-VHS betreibt neben mehreren Unterrichtsstätten in der Stadt St. Ingbert, Hassel und Rohrbach auch die so genannte Kunstschule der Nachhaltigkeit (BiosphärenART) sowie einen Schau- und Lehrgarten. Die Biosphären-VHS St. Ingbert ist darüber hinaus das zentrale Bildungszentrum Klimaschutz für das Saarland.

Die Biosphären-VHS sucht daher engagierte junge Menschen (U25*), die die Arbeit der VHS unterstützen möchten und idealerweise eine Affinität zu Nachhaltigkeitsthemen mitbringen.

Ein Einsatz im Bundesfreiwilligendienst dauert in der Regel zwölf Monate, auch 2 Jahre sind möglich. Neben dem Einsatz bei der vhs müssen auch 25 Seminartage abgeleistet werden, die vom Bildungszentrum Trier durchgeführt werden. Die Freiwilligen sind sozialversichert und erhalten ein Taschengeld. Die vhs übernimmt auch die Seminarkosten.

Tätigkeitsfelder:

Arbeit am Computer mit Text-, Tabellen-, Grafik- und Layoutprogrammen sowie Internetrecherche.

Arbeiten im Bildungsbereich, besonders zum Thema Klimaschutz-und Umweltbildung sowie im Außengelände

Arbeiten im praktischen Natur- und Umweltschutz wie Bäume pflanzen, Hecken schneiden, Wildwiesen anlegen, Nistkästen betreuen und vieles andere mehr.

Anforderungen:

Interesse an Bildung für nachhaltige Entwicklung, Klimaschutz und dem pädagogischen Bereich erwünscht

Kenntnisse im Umgang mit Office-Programmen

Ihre aussagekräftige Bewerbung mit Lichtbild senden Sie bitte schriftlich an Herrn Oberbürgermeister Hans Wagner, Mittelstadt St. Ingbert, Am Markt 12, 66386 St. Ingbert

Aktuell sind lediglich Stellen für Bewerberinnen und Bewerber, die das 25. Lebensjahr noch nicht vollendet haben, verfügbar.

 

 

Kontakt

Abteilung Personal und Organisation
Leiter: Oliver Stolz

Am Markt 1266386 St. Ingbert

Telefon: 0 68 94 / 13 246


 



Ausdrucken