A-
A+
Kontrast ändern


Biosphären Volkshochschule

Klimaschutz liegt uns am Herzen

Die Biosphären-VHS St. Ingbert ist Bildungszentrum für Klimaschutz

Gemeinsam in die Zukunft

Die Biosphären-VHS St. Ingbert ist Teil des Projektes "BildungKlima-plus", das vom Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit im Rahmen der Nationalen Klimaschutzinitiative gefördert wird.

Für jedes Bundesland wurde dabei eine Bildungseinrichtung ausgewählt, die sich mit dem Thema Klimaschutz bereits beschäftigt hat und nun im Rahmen des Projektes diese Tätigkeiten ausbauen wird. Dabei soll die Arbeit der Biosphären-VHS auf das gesamte Saarland ausstrahlen und Netzwerke schaffen, um weiterte Klimaschutz-Maßnahmen umzusetzen. Neben Kooperationspartnern im Saarland und anderen Bundesländern kann auch der Deutsche Volkshochschulverband (DVV) von den Projekten profitieren.

Konkrete Workshops und Bildungsangebote sind in Planung.

 

Weitere Informationen zum Projekt und aktuelle Termine unter:

 

www.16bildungszentrenklimaschutz.de, Homepage und Facebook

 

Zeitlicher Rahmen:

Bis 31. Dezember 2018

 

Projekt-Koordination:

Frank Ehrmantraut

Mittelstadt St. Ingbert, Abteilung (42) Bildung/vhs

Geschäftsbereichsleitung, Biosphären-VHS Leitung: Marika Flierl

Postanschrift: Am Markt 12, 66386 St. Ingbert

Besucheranschrift: Kaiserstraße 71, 66386 St. Ingbert

Telefon +49 (0) 6894-13-726, Fax +49 (0) 6894-13722

E-Mail: fehrmantraut@st-ingbert.de - Internet: www.vhs.sanktingbert.de 

Weitere Informationen

Weitere Informationen zum Projekt und aktuelle Termine finden Sie unter:

http://16bildungszentrenklimaschutz.de/16-bildungszentren/saarland/

Karte mit den Bildungszentren für Klimaschutz

Hier finden Sie eine Karte mit den Bildungszentren für Klimaschutz in Deutschland.

 

 

Ansprechpartner

Frank Ehrmantraut

Telefon: 0 68 94 / 13 726

 

Besuchen Sie uns auf Facebook

Die Biosphären Volkshochschule auf Facebook