A-
A+
Kontrast ändern


News

Foto: Michael Haßdenteufel

11.01.2018

Tolle Kommunikationsplattform

Knapp achthundert Menschen fanden den Weg in die Stadthalle, als dort der Oberbürgermeister und der Verein für Handel und Gewerbe zum Neujahrsempfang eingeladen hatten. Vertreter der Vereine, der Wirtschaft und der Politik gaben sich ein Stelldichein und nutzten den Abend, um über Erfahrungen und Projekte zu reden. Oberbürgermeister Hans Wagner und Nico Ganster vom Verein für Handel und Gewerbe ließen sich nicht nehmen, jeden Gast persönlich zu begrüßen und Neujahrswünsche zu übermitteln.
Im Anschluss holten sie zum gemeinsamen Rück- und Ausblick aus, hinterlegt von einer Diaschau, die die wichtigsten Stationen des zu Ende gegangenen Jahres zeigte. Die Bergkapelle sorgte für die musikalische Unterhaltung. Großes Thema des Abends war die Nachhaltigkeit, schließlich war St. Ingbert unter den drei nominierten Städten um den Deutschen Nachhaltigkeitspreis. Danach richtete sich auch der kleine Imbiss, zu dem die Veranstalter einluden: angemachter Quark aus der Bliesgau-Molkerei mit Pellkartoffeln von einem Mandelbachtaler Bauernhof.

Unser Fotograf Michael Haßdenteufel war dabei - er liefert hier einige Eindrücke, viel mehr davon gibt es auf unserem Flickr-Kanal: https://www.flickr.com/photos/stadtsanktingbert/albums/72157691302444094

<o:p></o:p>