A-
A+
Kontrast ändern


News

08.03.2017

Kampagne "Hände hoch fürs Handwerk" geht in die zweite Runde

Roadshow kommt nach St. Ingbert

Die Kampagne "Hände hoch fürs Handwerk" bietet mit einer Roadshow von 8. März bis 1. April 2017 wieder ein attraktives Veranstaltungsprogramm rund um die Themen Energieeffizienz, energetische Gebäudesanierung, erneuerbare Energien, Elektromobilität, regionale Baukultur und viele mehr.

Veranstaltungsorte sind die Stadt St. Ingbert und die Gemeinde Kirkel.

Die Veranstaltungen richten sich an Handwerksbetriebe, Hausbesitzer, Endverbraucher, Energieberater, kommunale Vertreter und alle Interessenten.

Hier gelangen Sie zum Veranstaltungsprogramm.